Wandern Raso De La Bruma La Gomera

Von Jill

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie unsere Verschwiegenheitsrichtlinie Für mehr Information.

Raso de la Bruma La Gomera ist eine bezaubernde und relativ einfache Wanderung durch einen friedlichen Wald. Diese Wanderung ist eine seltene Kombination aus Waldspaziergang und wunderschöner freier Aussicht. Es ist ein guter Spaziergang, um die magischen moosbedeckten Bäume des Garajonay-Nationalparks zu erleben.

Grundlegende Informationen – Wandern nach Raso De La Bruma La Gomera

Informationstabelle für Ruta 12 Wandern Raso De La Bruma La Gomera Kanarische Inseln Spanien
Raso De La Bruma La Gomera

Einführung – Wandern auf La Gomera

Wenn Sie gerne wandern, werden Sie La Gomera lieben. Die Insel verfügt über die unglaublichste Vielfalt an Landschaften, mit steilen Klippen, die felsige Küsten überblicken, und im Landesinneren geht die Küste über vulkanisch Gipfel, dramatische Felsen und atemberaubend steile Schluchten.

Im Herzen von La Gomera ist Nationalpark Garajonay, mit feuchten, dichten Wäldern aus moosbedeckten Bäumen. Es scheint eine Welt entfernt von der sonnigen und trockenen Südküste zu sein. Die unterschiedlichen Klimabedingungen führen auf La Gomera zu einer vielfältigen Pflanzenwelt, wo Sie Kakteen, üppige grüne Wälder, Palmen und Bananenplantagen finden.

Obwohl sich das Klima während der Fortbewegung auf der Insel stark ändert, ist die Temperatur überraschend konstant. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie zu jeder Jahreszeit Temperaturen weit außerhalb des Bereichs von 15–25 °C erleben. Das bedeutet, dass das Wetter fast immer perfekt zum Wandern ist.

Geheimnisvolle Bäume, die mit grünem Moos bedeckt sind und von hinten Sonnenlicht auf die Ruta 12 scheinen. Wandern Raso De La Bruma La Gomera Kanarische Inseln Spanien
Geheimnisvolle Bäume in Raso De La Bruma La Gomera

Der größte Vorteil für uns war jedoch die schiere Menge und Vielfalt Wanderungen auf La Gomera. Der Garajonay-Nationalpark verfügt über ein unglaubliches Netz gut definierter Wanderwege, von denen viele als „empfohlene Routen“ ausgewiesen sind. Diese nummerierten Routen oder „Rutas“ sind ausgeschildert und leicht zu befolgen.

Der einzige Nachteil beim Wandern auf dieser wunderschönen Insel ist, dass Sie keinen Weg ohne Höhenunterschied finden. Außerdem sind viele der Wanderwege hoch und steil abfallend und definitiv nichts für schwache Nerven. Wenn Sie keine Höhenangst haben, überprüfen Sie Ihre Routen sorgfältig, bevor Sie losfahren.

Überblick – Wandern nach Raso De La Bruma La Gomera

Raso de la Bruma ist eine einfache kurze Wanderung mit sehr geringen Höhenunterschieden; Es gibt einige steile Gefälle, daher ist es möglicherweise nicht für kleine Kinder geeignet. Der Weg ist stellenweise etwas steil mit freiliegenden Wurzeln und Felsen.

Es ist ein wunderschöner Spaziergang durch unheimliche moosbedeckte Bäume, aber auch mit atemberaubender freier Aussicht auf den Mirador Risquillos de Corgo. Dies ist eine gute Option, wenn das Wetter nass ist, da Nebel und Feuchtigkeit die Atmosphäre nur verstärken. Am Beginn der Wanderung gibt es auch einen Picknickplatz.

Picknickplatz in moosbedeckten Bäumen mit Straße auf der linken Ruta 12 Wandern Raso De La Bruma La Gomera Kanarische Inseln Spanien
Picknickplatz Raso De La Bruma La Gomera

Bereiten Sie sich vor – Wanderung zum Raso De La Bruma La Gomera

Bevor Sie mit dieser Wanderung beginnen, sollten Sie einige Dinge beachten:

  1. Schuhwerk – Dies ist eine leichte Wanderung, aber einige Abschnitte des Weges weisen freiliegende Wurzeln und Steine auf. Auch am Wegesrand gibt es steile Abhänge, weshalb wir festes Schuhwerk mit gutem Halt empfehlen.
  2. Wetter – Seien Sie auf kaltes, nasses Wetter vorbereitet. Die Temperatur im Park ist oft deutlich kälter als in den Küstengebieten der Insel, und warmes, sonniges Wetter kann sich schnell in Kälte und Regen verwandeln, wenn Sie in den Wald fahren.

Ausgangspunkt – Wanderung nach Raso De La Bruma La Gomera

Parkplatz für Wanderweg Ruta 12 Garajonay Nationalpark Wald Raso De La Bruma La Gomera Kanarische Inseln Spanien
Parkplatz zum Wandern Ruta 12 Raso De La Bruma De Jorge La Gomera

Dieser Weg beginnt an einem kleinen Parkplatz an der Route GM-2, auf der Westseite des Garajonay-Nationalparks. Es gibt zwei kleine Parkplätze, einen auf jeder Straßenseite; Sie werden Schilder für Raso De La Bruma sehen. Diese Parkplätze bedienen mehrere Wanderrouten; Raso de la Brumo beginnt auf der Nordseite der Straße.

Routenvarianten – Wanderung nach Raso De La Bruma La Gomera

Wenn Sie Ihre Wanderung verlängern möchten, sollten Sie auch die Wanderung Canada de Jorge (Ruta 10) in Betracht ziehen. Diese 3,4 Kilometer lange Schleife beginnt am selben Parkplatz auf der anderen Seite des GM-2.

Vor- und Nachteile – Wandern zum Raso De La Bruma

Vorteile – Wandern nach Raso De La Bruma

  • Wunderschöner Wald/Vegetation
  • Ein friedlicher, angenehmer Spaziergang
  • An heißen Tagen im Schatten
  • Leicht zu befolgende Route
  • Picknickplatz im Wald
  • Offene Ausblicke

Nachteile – Wandern nach Raso De La Bruma

  • Keine Annehmlichkeiten auf der Strecke

Fazit: Warum Raso De La Bruma eine unverzichtbare Wanderung auf La Gomera ist

Sie haben also alles über die magischen moosbedeckten Bäume, die atemberaubenden offenen Ausblicke am Mirador Risquillos de Corgo und die friedliche Atmosphäre des Garajonay-Nationalparks gelesen. Raso de la Bruma bietet ein einfaches, aber lohnendes Wandererlebnis, das sowohl für erfahrene Wanderer als auch für Neueinsteiger perfekt ist. Mit dem minimalen Höhenunterschied und den klar definierten Wegen ist diese Wanderung leicht zugänglich, bietet aber gerade genug Herausforderung, um die Sache interessant zu halten.

Das Besondere an dieser Wanderung ist die einzigartige Mischung aus Waldgebieten und freier Aussicht, die es Ihnen ermöglicht, das Beste aus beiden Welten zu erleben. Der Weg bietet auch einen Picknickplatz am Anfang, was ihn zu einer großartigen Option für einen Tagesausflug mit Familie oder Freunden macht. Denken Sie daran, festes Schuhwerk zu tragen und auf wechselnde Wetterbedingungen vorbereitet zu sein.

Sind Sie bereit, Ihre Wanderschuhe zu schnüren und diesen faszinierenden Weg zu erkunden? Vertrauen Sie mir, die neblige Atmosphäre und das üppige Grün von Raso de la Bruma werden Sie in ihren Bann ziehen. Es ist nicht nur eine Wanderung; Es ist ein Erlebnis, das die Essenz von La Gomera verkörpert. Verpassen Sie es nicht!

Über uns

Wir sind Kevin und Jill; Wir kommen aus den wunderschönen Rocky Mountains in Kanada, waren aber überwältigt von den unglaublich steilen Bergen und Schluchten von La Gomera. Wir hoffen, Sie zu einem Besuch dieser einzigartigen Insel zu inspirieren und bemühen uns, den ultimativen Reiseführer zu erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEGerman