Playa Del Cabrito La Gomera (Cabrito-Strand)

Von Jill

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie unsere Verschwiegenheitsrichtlinie Für mehr Information.

Playa del Cabrito ist ein wunderschöner, einsamer Strand südlich der Hafenstadt San Sebastian. Der Zugang zum Strand ist nur per Boot oder Wanderweg möglich, sodass Ihnen Ruhe und etwas Platz für sich garantiert sind.

Grundlegende Informationen Playa Del Cabrito La Gomera

Playa Del Cabrito La Gomera Kanarische Inseln Spanien Informationstabelle
Playa Del Cabrito La Gomera

Wenn Sie auf der Suche nach einem Strand in der Gegend von San Sebastian mit einigen weiteren Annehmlichkeiten sind, empfehlen wir Ihnen, sich entweder den Playa de San Sebastian oder den Playa de la Cueva anzusehen.

Eine Einführung in die Strände von La Gomera

Das milde Klima von La Gomera bedeutet es atemberaubende Strände kann das ganze Jahr über genossen werden. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach langen weißen Stränden mit endlosen Liegestühlen sind, ist La Gomera möglicherweise nicht der richtige Ort für Sie.

Ein typischer Strand auf La Gomera ist klein und schwarz vulkanisch Sand oder Kies. Stellen Sie sich ruhige (fast menschenleere) Buchten mit kristallklarem türkisfarbenem Wasser vor, eingebettet zwischen dramatischen schroffen Klippen.

Einige Strände in den Städten sind belebter und bieten in der Nähe Annehmlichkeiten, während andere nur per Boot oder zu Fuß erreichbar sind. Wenn Sie jedoch bereit sind, zu Fuß zu gehen, werden Sie oft mit einem ganzen Strand für sich allein belohnt.

Ein Boot kehrt von Playa Del Cabrito La Gomera, auch bekannt als Cabrito Beach, Kanarische Inseln, Spanien, mit Kiesstrand im Vordergrund nach San Sebastian zurück
Ein Boot kehrt von Playa Del Cabrito La Gomera nach San Sebastian zurück

Allerdings ist das Schwimmen im Meer auf La Gomera vor allem im Winter gefährlich. Auf der Insel kann es windig mit großen Wellen und starken Strömungen sein, insbesondere bei Flut.

Einige Strände sind das ganze Jahr über nicht zum Schwimmen geeignet (besonders für Kinder), während andere geschützter und im Allgemeinen sicherer sind. Vor dem Schwimmen an jedem Strand von La GomeraWir empfehlen Ihnen, sich von einem örtlichen Tourismusbüro beraten zu lassen.

Ein Überblick über Playa Del Cabrito La Gomera

Playa del Cabrito ist ein wunderschöner, isolierter Ort Strand etwa 6 km südlich von San Sebastian. Sie können den Strand nicht über die Straße erreichen. Die einzigen Möglichkeiten, Playa del Cabrito zu erreichen, sind Wanderwege oder mit dem Boot.

Bereiten Sie sich auf Ihren Besuch in Playa Del Cabrito La Gomera vor

Bevor Sie diesen Strand besuchen, sollten Sie einige Dinge beachten:

  1. Sonnenbrand – Aufgrund der Küstenwinde auf La Gomera kommt es häufig zu Sonnenbränden. Die Sonne scheint hier stark und die kühle Brise kann Sie glauben machen, dass Sie nicht gefährdet sind. Außerdem geht man heute davon aus, dass Wind den natürlichen Schutz der Haut vor UV-Strahlen verringert.
  2. Steine – Der Strand besteht hauptsächlich aus Felsen und Steinen und ist mit bloßen Füßen sehr schwer zu betreten. Nehmen Sie daher geeignete Schuhe für das Wasser mit, wenn Sie vorhaben, ins Meer zu gehen.
  3. Winde, Wellen und Gezeiten – es lohnt sich, das zu wiederholen Alle Strände auf La Gomera kann davon betroffen sein, stellen Sie daher vor dem Schwimmen sicher, dass Sie sich über die Bedingungen im Klaren sind.

Zugang zum Playa Del Cabrito La Gomera

Die einzige Möglichkeit, zum Playa del Cabriot zu gelangen, ist mit dem Boot oder über einen Wanderweg. Die kürzesten Wanderwege führen von San Sebastian und dem Dorf Ayamosna aus. Beide Strecken sind jeweils etwa 6–7 km lang, wir empfehlen jedoch aus zwei Gründen die San-Sebastian-Route.

Klippenspaziergang zwischen San Sebastian und Playa Del Cabrito La Gomera, auch bekannt als Cabrito Beach, Kanarische Inseln, Spanien, Blick über das blaue Meer, den blauen Himmel und dramatische Klippen
Klippenwanderung von San Sebastian nach Playa Del Cabrito La Gomera

Erstens ist der San Sebastian Trail eine Wanderung auf einer Klippe mit wunderschönem Meerblick. Und zweitens liegt Ayamosna rund 700 Meter über dem Meeresspiegel, was eine sehr anstrengende Rückwanderung bedeutet.

Wenn Sie Zeit haben, empfehlen wir Ihnen dringend, diesen Strand über eine Küstenwanderung zu besuchen. Wenn die Entfernung jedoch zu groß ist, sollten Sie den gleichen Spaziergang bis zum Playa de la Guancho unternehmen, der nördlich von Playa del Cabrito liegt.

In jedem Fall werden Sie auch mit atemberaubenden Ausblicken auf San Sebastian und die Strände von den Klippen belohnt.

Annehmlichkeiten am Playa Del Cabrito La Gomera

Sie sollten sich nicht darauf verlassen, dass es am Playa Del Cabrito La Gomera irgendwelche Annehmlichkeiten gibt. Hier gibt es ein Hotel (Hotel Finca El Cabrito), das über ein Restaurant/Café verfügt.

Allerdings sind die meisten Annehmlichkeiten hier den Gästen vorbehalten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ausreichend Essen und Getränke für Ihre Reise dabei haben. Wenn Sie mit dem Boot anreisen, gibt es einen kleinen Anlegesteg.

Vor- und Nachteile von Playa Del Cabrito La Gomera

Vorteile von Playa Del Cabrito

  • Atemberaubende Lage
  • Ruhiger, idyllischer Strand
  • Kristallklares Wasser
  • Wunderschöne Wanderung von der Klippe zum Strand

Nachteile von Playa Del Cabrito

  • Kein Straßenzugang
  • Felsstrand
  • Keine Annehmlichkeiten (außer Hotelgast)

Fazit: Ihr nächstes Abenteuer erwartet Sie am Playa del Cabrito auf La Gomera

Sie haben also alles über Playa del Cabrito gehört, ein abgeschiedenes Paradies südlich von San Sebastian auf La Gomera. Dieser Strand ist kein typischer, von Sonnenliegen gesäumter Sandstrand; Es ist ein abgelegener Zufluchtsort, der nur per Boot oder Wanderweg erreichbar ist. Die Reise selbst ist Teil des Abenteuers, egal ob Sie sich für eine malerische Wanderung auf einer Klippe oder eine Bootsfahrt entscheiden. Sobald Sie ankommen, werden Sie mit kristallklarem Wasser und einer friedlichen Atmosphäre belohnt.

Es ist jedoch wichtig, vorbereitet zu sein. Der Strand ist steinig, daher ist gutes Schuhwerk ein Muss. Lassen Sie sich auch nicht von den Küstenwinden täuschen; Die Sonne hier ist stark, also packen Sie Ihre Sonnencreme ein. Die Ausstattung ist knapp, bringen Sie also ausreichend Essen und Getränke für Ihre Reise mit. Wenn Sie Lust auf ein Stranderlebnis abseits der ausgetretenen Pfade haben, ist Playa del Cabrito genau das Richtige für Sie.

Sind Sie bereit, Ihre Reise zu planen? Hier sind einige Fragen, die Sie berücksichtigen sollten:

  1. Wie willst du dorthin kommen?: Nehmen Sie den Wanderweg von San Sebastian aus oder entscheiden Sie sich für eine Bootsfahrt?
  2. Was werden Sie einpacken?: Welche wichtigen Dinge werden Sie angesichts des Mangels an Annehmlichkeiten mitbringen, um einen komfortablen und sicheren Tag am Strand zu gewährleisten?
  3. Ist dieser Strand das Richtige für Sie?: Suchen Sie ein ruhiges, abgeschiedenes Erlebnis oder bevorzugen Sie einen Strand mit mehr Einrichtungen und einfacherem Zugang?

Denken Sie daran, dass die besten Abenteuer manchmal etwas mehr Aufwand erfordern, aber die Belohnungen sind es allemal wert. Wir sehen uns am Playa del Cabrito!

Über uns

Wir sind Kevin und Jill; Wir kommen aus den wunderschönen Rocky Mountains in Kanada, waren aber überwältigt von den unglaublich steilen Bergen und Schluchten von La Gomera. Wir hoffen, Sie zu einem Besuch dieser einzigartigen Insel zu inspirieren und bemühen uns, den ultimativen Reiseführer zu erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEGerman