Playa De La Rajita La Gomera (Strand La Rajita)

Von Jill

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie unsere Verschwiegenheitsrichtlinie Für mehr Information.

Playa de la Rajita ist ein breiter, einsamer Strand, der vor allem für die verlassene Fischfabrik an seinen Ufern bekannt ist. Der Strand ist über die Straße erreichbar, von den wichtigsten Ferienorten der Insel ist es jedoch eine lange Fahrt.

Grundlegende Informationen Playa De La Rajita La Gomera

Playa De La Rajita La Gomera Kanarische Inseln Spanien Informationstabelle
Playa De La Rajita La Gomera

Eine Einführung in die Strände von La Gomera

Das milde Klima von La Gomera bedeutet es atemberaubende Strände kann das ganze Jahr über genossen werden. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach langen weißen Stränden mit endlosen Liegestühlen sind, ist La Gomera möglicherweise nicht der richtige Ort für Sie.

Ein typischer Strand auf La Gomera ist klein und schwarz vulkanisch Sand oder Kies. Stellen Sie sich ruhige (fast menschenleere) Buchten mit kristallklarem türkisfarbenem Wasser vor, eingebettet zwischen dramatischen schroffen Klippen.

Einige Strände in den Städten sind belebter und bieten in der Nähe Annehmlichkeiten, während andere nur per Boot oder zu Fuß erreichbar sind. Wenn Sie jedoch bereit sind, zu Fuß zu gehen, werden Sie oft mit einem ganzen Strand für sich allein belohnt.

Ein unheimliches weißes Gebäude ist eine verlassene Fischfabrik in Playa De La Rajita La Gomera Kanarische Inseln Spanien
Verlassene Fischfabrik am Playa De La Rajita La Gomera

Allerdings ist das Schwimmen im Meer auf La Gomera vor allem im Winter gefährlich. Auf der Insel kann es windig mit großen Wellen und starken Strömungen sein, insbesondere bei Flut.

Einige Strände sind das ganze Jahr über nicht zum Schwimmen geeignet (besonders für Kinder), während andere geschützter und im Allgemeinen sicherer sind. Bevor Sie an einem Strand auf La Gomera schwimmen, empfehlen wir Ihnen, den Rat eines örtlichen Tourismusbüros einzuholen.

Ein Überblick über Playa De La Rajita La Gomera

Playa de la Rajita La Gomera ist ein breiter, einsamer Strand im Süden der Insel. Manche Menschen finden es faszinierend, da sich hier eine alte, verlassene Fischkonservenfabrik befindet, was dem Ort eine unheimliche Atmosphäre verleiht.

Es gibt jedoch viel Beton und für andere Menschen sind die alten Gebäude ein Schandfleck, der die natürliche Schönheit der Bucht beeinträchtigt.

Trotzdem ist der Ausblick auf das Meer wie überall auf La Gomera immer noch wunderschön. Der Strand besteht aus Vulkangestein, aber das Wasser ist sauber und kristallklar.

Bereiten Sie sich auf Ihren Besuch in Playa De La Rajita La Gomera vor

Bevor Sie diesen Strand besuchen, sollten Sie einige Dinge beachten:

  1. Sonnenbrand – Die Küstenwinde Auf La Gomera kommt es häufig zu Sonnenbränden. Die Sonne scheint hier stark und die kühle Brise kann Sie glauben machen, dass Sie nicht gefährdet sind.
  2. Steine – Der Strand besteht aus einer Mischung aus Steinen und Felsen und ist mit bloßen Füßen sehr schwer zu betreten. Nehmen Sie daher geeignete Schuhe für das Wasser mit, wenn Sie vorhaben, hineinzugehen.
  3. Winde, Wellen und Gezeiten – Es lohnt sich zu wiederholen, dass alle Strände auf La Gomera gefährlich sein können. Playa de la Rajita liegt auf der geschützteren Südseite der Insel, Sie sollten sich jedoch vor dem Schwimmen über die Bedingungen im Klaren sein.

Zugang zur Playa De La Rajita La Gomera

Verlassene Gebäude am Playa De La Rajita La Gomera Kanarische Inseln Spanien mit blauem Meer im Vordergrund und einer Straße auf einem steilen Berg im Hintergrund
Playa De La Rajita La Gomera

Playa de la Rajita ist einer der wenigen Strände an diesem Küstenabschnitt, der über eine Straße erreichbar ist. Die Calle Damas (oder Autobahn CV-17) führt von Dama, etwa 2 km entfernt, hinunter zur Bucht.

Allerdings ist dieser Teil der Insel nicht einfach mit dem Auto zu erreichen. Playa de la Rajita liegt wahrscheinlich nur 10 km Luftlinie von Valle Gran Rey entfernt, aber die Fahrt ist eine qualvolle Strecke mit engen Straßen und Serpentinen, die etwa eine Stunde dauert.

Annehmlichkeiten am Playa De La Rajita La Gomera

Die meiste Zeit des Jahres gibt es an diesem Strand keine Annehmlichkeiten. Im Sommer finden Sie dort jedoch möglicherweise einen kleinen Imbisswagen, der Eis, Kaffee und Snacks verkauft.

Vor- und Nachteile von Playa De La Rajita

Vorteile von Playa De La Rajita

  • Straßenanbindung
  • Isoliert und friedlich
  • Interessante unheimliche Atmosphäre
  • Klares/sauberes Wasser

Nachteile von Playa De La Rajita

  • Enge Zufahrt zur Straße
  • Felsstrand
  • Mangel an Annehmlichkeiten
  • Unattraktive verlassene Gebäude

Fazit: Der Reiz und die Vorsicht von Playa de la Rajita, La Gomera

Playa de la Rajita ist ein Strand, der eine Mischung aus natürlicher Schönheit und historischer Faszination bietet. Dieser abgelegene Strand an der Südküste von La Gomera ist vor allem für die Überreste einer alten Fischfabrik bekannt, die für eine unheimliche und dennoch fesselnde Atmosphäre sorgen. Während der Strand selbst aus einer Mischung aus Vulkangestein und Stein besteht, ist das Wasser kristallklar, was ihn zu einem einzigartigen Ort für diejenigen macht, die etwas anderes entdecken möchten.

Es ist jedoch wichtig, vorbereitet zu sein. Der Strand ist nicht besonders leicht zu erreichen, da schmale Straßen dorthin führen. Die Annehmlichkeiten sind spärlich, daher ist es ratsam, das Nötigste mitzubringen. Da der Strand zudem steinig ist, ist geeignetes Schuhwerk ein Muss. Auch wenn das Wasser einladend aussieht, seien Sie immer vorsichtig und informieren Sie sich über die Bedingungen, bevor Sie ein Bad nehmen, da das Meer tückisch sein kann, insbesondere bei Flut.

Sind Sie bereit für ein Abenteuer, das die raue Schönheit der Natur mit einem Hauch historischer Geheimnisse verbindet? Wenn ja, dann erwartet Sie Playa de la Rajita. Denken Sie daran, es ist ein Ort, der sowohl Ehrfurcht als auch Vorsicht erfordert.

Fragen zum Nachdenken:

  1. Lohnt sich die Isolation?: Glauben Sie, dass die Abgeschiedenheit von Playa de la Rajita angesichts des Mangels an Annehmlichkeiten und des schwierigen Zugangs zu seinem Charme beiträgt?
  2. Historisches Relikt oder Schandfleck?: Die verlassene Fischfabrik ist ein wichtiger Aspekt dieses Strandes. Fügt es für Sie eine zusätzliche Ebene der Faszination hinzu oder beeinträchtigt es die natürliche Schönheit?
  3. Sicherheit zuerst: Wie wichtig ist es für Sie, Rettungsschwimmer und andere Sicherheitsmaßnahmen an einem Strand zu haben? Würde das Fehlen davon Sie davon abhalten, Playa de la Rajita zu besuchen?
Über uns

Wir sind Kevin und Jill; Wir kommen aus den wunderschönen Rocky Mountains in Kanada, waren aber überwältigt von den unglaublich steilen Bergen und Schluchten von La Gomera. Wir hoffen, Sie zu einem Besuch dieser einzigartigen Insel zu inspirieren und bemühen uns, den ultimativen Reiseführer zu erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEGerman