Playa De La Cueva La Gomera (Cueva-Strand)

Von Jill

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie unsere Verschwiegenheitsrichtlinie Für mehr Information.

Playa De La Cueva La Gomera liegt in San Sebastian, auf der Nordseite des Hafens der Stadt. Dieser Sandstrand liegt in der Nähe der Annehmlichkeiten der Stadt und ist ruhiger als der nahegelegene Playa de San Sebastian.

Es ist ein ausgezeichneter Strand für einen Besuch, wenn Sie Zeit haben, während Sie auf eine Fähre warten. Playa de la Cueva verfügt außerdem über eine kurze, attraktive Promenade mit Bänken, wo Sie entspannen und die Aussicht auf den Teide auf Teneriffa genießen können.

Grundlegende Informationen Playa De La Cueva La Gomera

Playa De La Cueva La Gomera Kanarische Inseln Spanien Informationstabelle
Playa De La Cueva La Gomera

Wenn Sie eine ruhigere und isoliertere Unterkunft suchen Strand in der Gegend von San Sebastian, dann empfehlen wir Ihnen, entweder Playa de la Guancho oder Playa de Avalos zu besuchen.

Eine Einführung in die Strände von La Gomera

Das milde Klima von La Gomera bedeutet es atemberaubende Strände kann das ganze Jahr über genossen werden. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach langen weißen Stränden mit endlosen Liegestühlen sind, ist La Gomera möglicherweise nicht der richtige Ort für Sie.

Ein typischer Strand auf La Gomera ist klein und besteht aus schwarzem Vulkansand oder Kies. Stellen Sie sich ruhige (fast menschenleere) Buchten mit kristallklarem türkisfarbenem Wasser vor, eingebettet zwischen dramatischen schroffen Klippen.

Einige Strände in den Städten sind belebter und bieten in der Nähe Annehmlichkeiten, während andere nur per Boot oder zu Fuß erreichbar sind. Wenn Sie jedoch bereit sind, zu Fuß zu gehen, werden Sie oft mit einem ganzen Strand für sich allein belohnt.

Playa De La Cueva La Gomera in San Sebastian, auch bekannt als Cueva Beach, Kanarische Inseln, Spanien, Olympisches Denkmal in San Sebastian, auch bekannt als Monumento de la Antorcha Olímpica México 1968
Playa De La Cueva La Gomera – Olympisches Denkmal

Allerdings ist das Schwimmen im Meer auf La Gomera vor allem im Winter gefährlich. Auf der Insel kann es windig mit großen Wellen und starken Strömungen sein, insbesondere bei Flut.

Einige Strände sind das ganze Jahr über nicht zum Schwimmen geeignet (besonders für Kinder), während andere geschützter und im Allgemeinen sicherer sind. Bevor Sie an einem Strand auf La Gomera schwimmen, empfehlen wir Ihnen, den Rat eines örtlichen Tourismusbüros einzuholen.

Ein Überblick über Playa De La Cueva La Gomera

Playa de la Cueva ist einer von zweien Strände in der Hafenstadt San Sebastian. Es liegt direkt am Hafen der Stadt, verfügt über gute Annehmlichkeiten und ist nur wenige Gehminuten vom Zentrum von San Sebastian entfernt.

Playa de la Cueva ist ein attraktiver Strand (obwohl er neben dem Hafen liegt) und bietet eine hervorragende Aussicht über das Wasser bis zum Vulkan Teide auf Teneriffa. An diesem Strand kann es windig sein, aber die Klippen und der Damm dahinter bieten Schutz vor der Sonne.

Playa de la Cueva ist einer der sandigeren Strände auf La Gomera, weist aber dennoch einige felsige Bereiche auf. Das Wasser ist durch die Promenadenmauer relativ geschützt, dennoch ist beim Schwimmen dort Vorsicht geboten.

Wenn Sie Freizeit haben, gehen Sie zum Monumento de la Antorcha Olímpica México 1968 hinauf. Diese Nachbildung der olympischen Fackel steht auf einem Felsvorsprung am Ende der Promenade.

Wenn Sie die Stufen zur Spitze des Denkmals hinaufsteigen, werden Sie mit einer großartigen Aussicht auf San Sebastian belohnt. Der Zugang zum Denkmal erfolgt am südlichen Ende der Promenade durch einen kleinen Tunnel (siehe Abbildung unten).

Playa De La Cueva La Gomera in San Sebastian, auch bekannt als Cueva Beach, Kanarische Inseln, Spanien, Zugangstunnel zum Olympischen Denkmal in San Sebastian, auch bekannt als Monumento de la Antorcha Olímpica México 1968
Zugangstunnel zum Olympischen Denkmal in San Sebastian La Gomera

Bereiten Sie sich auf Ihren Besuch in Playa De La Cueva La Gomera vor

Bevor Sie diesen Strand besuchen, sollten Sie einige Dinge beachten:

  1. Sonnenbrand – Aufgrund der Küstenwinde auf La Gomera kommt es häufig zu Sonnenbränden. Die Sonne scheint hier stark und die kühle Brise kann Sie glauben machen, dass Sie nicht gefährdet sind. Außerdem geht man heute davon aus, dass Wind den natürlichen Schutz der Haut vor UV-Strahlen verringert.
  2. Steine – Der Strand besteht aus einer Mischung aus Sand und Steinen und kann mit bloßen Füßen schwierig zu betreten sein. Nehmen Sie daher geeignete Schuhe für das Wasser mit, wenn Sie vorhaben, hineinzugehen.
  3. Winde, Wellen und Gezeiten – das lohnt sich zu wiederholen Alle Strände auf La Gomera kann davon betroffen sein, stellen Sie daher vor dem Schwimmen sicher, dass Sie sich über die Bedingungen im Klaren sind.

Zugang zur Playa De La Cueva La Gomera

Playa de la Cueva La Gomera ist mit dem Auto erreichbar, obwohl es neben dem Strand nur begrenzte Parkplätze gibt. Es gibt kostenlose Parkplätze am Straßenrand in der Stadt und auf mehreren Parkplätzen, daher ist es unwahrscheinlich, dass Sie von Ihrem Parkplatz aus mehr als 5 bis 10 Fuß laufen müssen.

Annehmlichkeiten am Playa De La Cueva La Gomera

Playa De La Cueva La Gomera in San Sebastian, auch bekannt als Cueva-Strand, Kanarische Inseln, Spanien, Promenade in der Abenddämmerung mit Blick über das Wasser zum Vulkan Teide auf Teneriffa in der Ferne
Playa De La Cueva La Gomera Promenade in der Abenddämmerung

Die Annehmlichkeiten am Playa de San Sebastian sind sehr gut. An der Promenade gibt es einige Bars/Restaurants und Sie sind nur 5 Gehminuten von allen Annehmlichkeiten des Stadtzentrums entfernt. Am Strand gibt es auch Duschen.

Vor- und Nachteile von Playa De La Cueva

Vorteile von Playa De La Cueva

  • Gute Ausstattung
  • In der Nähe des Hafens
  • In der Nähe des Stadtzentrums
  • Blick auf den Vulkan Teide
  • Straßenanbindung
  • Teilweise sandig
  • Schutz vor der Sonne
  • Attraktive Promenade
  • Olympisches Denkmal

Nachteile von Playa De La Cueva

  • Das Parken in der Nähe kann schwierig sein
  • Belebter als viele Strände auf La Gomera

Fazit: Entdecken Sie Playa De La Cueva, La Gomera

Auf der Suche nach einem ruhigeren Stranderlebnis auf La Gomera? Playa De La Cueva in San Sebastian ist Ihr Anlaufpunkt. Mit seiner unmittelbaren Nähe zu den Annehmlichkeiten der Stadt und der atemberaubenden Aussicht auf den Teide bietet es die perfekte Mischung aus Komfort und Ruhe. Denken Sie daran, die Gezeiten zu überprüfen und geeignete Schuhe für das gemischte Sand- und Steingelände einzupacken. Bereit für Ihren nächsten Strandurlaub?

Über uns

Wir sind Kevin und Jill; Wir kommen aus den wunderschönen Rocky Mountains in Kanada, waren aber überwältigt von den unglaublich steilen Bergen und Schluchten von La Gomera. Wir hoffen, Sie zu einem Besuch dieser einzigartigen Insel zu inspirieren und bemühen uns, den ultimativen Reiseführer zu erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEGerman